parallax background

Le Châteaulette

Hildesheim – Vergangenheit und Gegenwart
Mai 29, 2015
Das Spiel mit der Bank
Februar 23, 2015

Le Châteaulette

Bei Châteaulette handelt es sich um ein fiktives Produkt, das mit einem Arduino Uno und dem Tinkerkit umgesetzt wurde. Diese interaktive, social-media-kompatible Katzentoilette hinterfragt in einem parodistischen Werbespot ob es im Zeitalter der Industrie 4.0 sinnvoll ist, wirklich jedes Gerät zu vernetzen oder immer alles zu posten. Châteaulette widerspricht sich in gewisser Weise selbst. Einerseits schützt es die Privatsphäre, andererseits postet es im Namen der Katze jedes Geschäft.

Das Châteaulette sollte den Anschein eines eleganten fortschrittlichen Livestyle Produktes bekommen, es ist kein einfaches Katzenklo, sondern ein Kottempel für die digital-native Katze. Die Zielgruppe ist oft gelangweilt, während Herrchen und Frauchen arbeiten. Das Châteaulette ermöglicht die Verbindung tierischer Kommunikationsformen mit der digitalen Welt. Endlich kann die Katze selbst, mit etwas Hilfe von Châteaulette, in sozialen Medien aktiv werden. Die ist jedoch nur durch den Code möglich.


Aufbau des Châteaulette

#include TKHallSensor hs(I0);
TKMosFet relay(O5);
TKLed ledAlarm(O0);
TKLed ledBesetzt(O1);

int northCounter = 0;
int m = 0;
int n= 0;
boolean isNorthActivated = false;
void setup()
{ Serial.begin(9600);
}

void loop()
{ Serial.println(northCounter);
if (hs.polarity() == NORTH){
while (n==0){

if (hs.polarity()==SOUTH){
northCounter++;

if (m==0){

ledBesetzt.on();
m=1;
}

else{
ledBesetzt.off();
m=0;
}

if (northCounter >= 10){
//if(btn.readSwitch() == HIGH) {
relay.on();
//}
}
n=1;
}
delay(50);
}
n=0;
}

delay(50);
}